Tagesablauf

Damit sich die Kinder bei uns geborgen und sicher fühlen, sind die Tage und Wochen klar strukturiert. Die ErzieherInnen begleiten die Kinder, geben ihnen Anregungen und Impulse und unterstützen sie bei ihrem vielfältigen, selbständigen Tun, insbesondere aber auch durch das bewusst gestaltete Umfeld.

Tabelle: Tagesablauf
7:00 - 9:00 Uhr Die Kinder können gebracht werden. Bis 9.00 Uhr sollen alle Kinder in der KiTa sein. Die ersten Kinder werden im wechselnden Frühdienst betreut. Ab 8.00 Uhr ist immer eine Erzieherin in jeder Gruppe da.
9:00 - 10:30 Uhr Beginn des Freispiels und paralleler Angebote in den Gruppen. Zeit für geplante oder aus der Situation, den Interessen und Bedürfnissen der Kinder entstehende Aktivitäten. Begleitetes Frühstück in kleinen Tischgruppen.
10:30 - 11:00 Uhr Gemeinsames Aufräumen in den Gruppen und Gruppenrunde mit Liedern, Spielen, Gesprächen, Fingerspielen etc.
11:00 - 12:00 Uhr Offenes Freispiel für alle Gruppen draußen.
12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen und anschließendes Zähneputzen in den Gruppen.
13:00 - 14:00 Uhr Leserunde in kleinen Gruppen oder ruhiges Spielen für die älteren Kinder; Schlafenszeit für die Jüngeren.
14:00 Uhr Möglichkeit zum Abholen der Kinder.
14:00 - 15:00 Uhr Freispiel und Angebote, nach Möglichkeit gruppenübergreifend für alle Gruppen / draußen.
ca. 15:00 Uhr Imbiss in den Gruppen oder draußen
15:30 - 16:00 Uhr Ausklang und Ende unseres Kindertagesstättentages. Alle Kinder werden abgeholt.